deep-resonance.

Neben der edlen Kunst, etwas zu erledigen, gibt es die nicht minder edle, Dinge ungetan zu lassen. Das Aussortieren des Unwesentlichen ist der Kern aller Lebensweisheit.
—Laotse

Emotionale Entscheidung

Current Song: DJ Shadow - Blood On The Motorway

Nach einer fast sechsjährigen monogamen Beziehung mit SuSE Linux war der Zeitpunkt nun gekommen da die Trennug bevorstand.

Da lagen sie auf dem Server und lachten mich an, Nimm mich! Ich bin so verdammt pflegeleicht und genügsam und ich kann immer.Warum eigentlich nicht!

Nach nur wenigen Stunden des Downloads und der Installation, der Anpassung alt-eingesessener Konfigurationsdateien und einem beherzten apt-get install xfce4, war es geschafft. Ein slickes Debian mit einer schmalen GUI, die man einfach nur lieben kann.

Installation im Affekt.

am 19. Juli 2004 · sechs Kommentare

GIMP 2.1.0 SuSE9.1 RPMs: Zu spät. Jetzt brauch ich sie auch nicht mehr …

am 05. Juni 2004

SuSE 9.1

Pro Linux berichtet über die gerade eben erschienene SuSE 9.1. Wie es aussieht sind GNOME 2.4, KDE 3.2 und Kernel 2.6 die gravierendsten Neuerungen, die mit dieser Version kommen. Naja, KDE interessiert ‘nen feuchten Hund nicht und die akt. Version von GNOME ist 2.6. Was soll ich noch groß sagen …

Debian Logo

Ein Update des uralten System auf meinem Rechenknecht wäre schon spannend, immerhin ist die SuSE 8.0, die bei mir noch läuft, etwas in die Tage gekommen.
Aber ich fürchte beinahe, ich werde mal wieder zu Debian switchen. sid versteht sich, ist etwas aktueller. Entweder, Oger …

Aber zuvor muß ich erstmal das immernoch ausstehende Hardware-Update des Rechners in Angriff nehmen. Vorher geht nichts mehr.

am 22. April 2004 · vier Kommentare

Ein intensiver Blick auf SuSE 9.1 RC2.

am 16. April 2004

Debian, Mandrake, Red Hat und SuSE nehmen Stellung zum Forrester-Bericht

am 08. April 2004

Planet SuSE is an insight into the lives of members of the SuSE community, what they’re working on and what makes them tick, intertwined with the latest SuSE related news.

am 22. März 2004

cnet: Novell hat beschlossen SuSEs Installations und Management Werkzeug YAST unter die GPL zu stellen.

am 19. März 2004

[neuer · älter]