Computer sind nutzlos. Sie können nur Antworten geben.
—Pablo Picasso, 1946

While Boyd maintains that he is innocent of the crime, he admits that he can’t be sure that the metahuman Beho did not plan to rob the store.

Klarer Fall von Realitätsverlust. Und ich sag’ noch Killerspiele sind eine müde Sache.

via sec per Jabber

Samstag, 10. Mär. 2007 · zwei Kommentare

es bleibt abzuwarten, wie das bei hartgesottenen Pen&Paper Shadowrun Spielern ankommen wird. Naja, sie haben nunmal die Verwertungsrechte für Computerspiele.

Vielleicht wird’s ja was. Man muß ja nicht immer von vornherein pessimistisch sein, wenn es um den Hersteller so grandioser Betriebssysteme wie Windows geht. Besser als Apple, die haben ja nun überhaupt kein Händchen für Underground.

Nachtrag:

via Herrn Cynx

Dienstag, 9. Mai. 2006

der geschlossene Kreis?

Current Song: DIVE – There's No Hope

20050721-WuerfelAbschaum.jpg

Was man sich als Rollenspieler nicht alles anhören muß... Normale Menschen bezeichnen unsereins gern mal als verstrahlt, weltfremd oder überhaupt ziemlich verkorkst. Und ganz ehrlich, Rollenspiel hat auch nichts mit Klinikspielen und »Krankenschwestern« in weißen Schwesternkostümen aus Latex zu tun. Zumindest nicht, wenns’s dabei nicht um Shadowrun geht;)

Aber was die automatische Übersetzung in der Nr. 36 des Comics Herley Quinn aus einem vermeintlichen Die, Scumbag! gemacht hat, ist beachtlich.

Andererseits: Oder steckt dahinter vielleicht doch eine Absicht, eine ganz spezielle Zielgruppe anzusprechen, liebe Shadowrunner. Schließt sich hier vielleicht doch ein Kreis? Kennen und hassen wir nicht alle den beinahe gleichnamigen und überaus nervtötenden unsterblichen Elfen. Ihr wißt schon, den mit dem Permanentgrinsen in der Fresse…

gefunden bei Herrn Cynx und dort

Mittwoch, 20. Jul. 2005

Showdown auf Atlantis

Current Song: DJ Shadow – The Letter From Home

Nach knapp über vier Jahren Spielzeit war es Gestern so weit. Der große Showdown der längsten Shadowrun Kampagne, sie ich bisher mitgemacht habe.

Damals - als mein Magier noch jung war - fing alles völlig "harmlos" nach normaler SR-Manier an. Nette kleine Runs um hier und da mal einen mehr oder weniger interessanten Gegenstand zu "aquirieren". Es hat ein paar Spieleabende gedauert bis auch dem Letzten das Licht aufging, die Runs könnten miteinandern in Verbindung stehen. Und schwupps ehe wir uns versahen fanden wir uns in einem Universum wieder, daß doch beträchtlich größer war als die Stadtgrenzen von Seattle zugestanden. Mit Verweisen, die in eine Epoche zurückreichen, die EarthDawn Spieler nur zu gut kennen.

Nur um es klarzustellen es war weder Harlekin noch Harlekins Rückkehr. Letzeres steht uns noch bevor. Aber die Party hat sich erstmal darauf geeinigt, ein wenig zu den Roots zurückzukehren und wieder Shadowrun zu spielen, denn so'n Crossover ähnelt doch eher einer Fantasy Runde denn einem Cyberpunk Rsp. Obwohl es sich auch irgendwo anbietet, wenn zwei Dirttel der Party Hermetische oder Schamanen sind.

Sonntag, 16. Jan. 2005

Ist nur eine dürftige Alterantive zu Shadowrun, aber Heute ist wohl ein Fernsehabend angesagt.

Nach fast einem Jahr Auszeit wollte wir das Spiel aufgrund Terminmangels nicht gleich wieder einschlafen lassen und so wurden in der letzten SR-Session gleich zwei Alternativtermine ausgemacht. Und nun sieht man wozu es gut war.

Samstag, 11. Sep. 2004

Am Samstag war es mal wieder so weit: Shadowrun.

Nach einem dreiviertel Jahr die erste Session. Natürlich hat man einige der Spieler lange nicht gesehen und die ersten Stunden wurden durch »Und? Wie ist es Dir so ergagnen?« und der Rekapitulation der letzten Sessions aus der Kampagne gefüllt. Aber dann ging’s los, der große Showdown der Kampagne sollte naherücken:

Mittwoch, 11. Aug. 2004

Freitag, 6. Aug. 2004

the flow:

Leider wieder keinen Brief dabei, sonst hätte ich endlich mein Studium abbrechen und nach Hogwarts gehen können. Schade :)

Ich hab mir auch lange gewünscht, daß sich das Magieniveau schon vor dem 24. Dez. 2011 auf ein akzeptables Maß hebt und ich mich endlich in Heidelberg am Lerhstuhl für Thaumaturgie einschreiben kann. Die SR-Zeittafel

Samstag, 26. Jul. 2003

Der für Samstag geplante SR Abend platzt dann wohl auch mal wieder. Ist echt oll, wenn's die Spieler nach'm Studium in alle Richtungen Deutschlands verschlägt.

Donnerstag, 17. Jul. 2003

Bei Herrn Wurch lese ich, daß Neuromancer als Hörspiel im Radio ausgestrahlt wird. Zu meiner Freude auch auf 1live, nicht daß ich den Sender mag, aber ich kann ihn empfangen.

Sendertermine:
1live: 3., 10., 17., 24. Juli 23-24h

Der Wegbereiter des Cyberpunks ist nicht nur ein Schmankerl für Shadowrunner, obwohl gerade die staunen werden, falls sich es nicht bereits hinter sich haben, wo viele Elemeten ihren Ursprung haben ;)

Da wir gerade beim Thema RSP sind, ich muß es einfach mal loswerden. Wir haben einen Shadowruntermin gefunden ;o)
Nach dem Abschluß des Studiums hat's einige in sämtliche Richtungen Deutschlands verschlagen und z.T. müssen arge Reisen in Kauf genommen werden. Aber nach nunmehr acht Jahren, die die Party besteht, ist es mehr als nur ein Treffen zum RSP.

Freitag, 20. Jun. 2003

Nach der Enterprise-Folge von Gestern, würde ich sagen Vulkanisch klingt so wie ich mir Sperethiel vorstellen würde.
Kleiner Shadowrun-Insider ...

Samstag, 29. Mär. 2003

[neuere Einträge · ältere Einträge]