Setz Dich an den Fluß und warte, bis die Leiche Deines Feindes vorrüberschwimmt.
—Sun Tzu, Die Kunst des Krieges

Wenn ich schon verpennt habe auf den neu.de Spot hinzuweisen, dann soll es hier zumindest das Mabber-Filmchen geben. (via Dominik)

Mittwoch, 21. Mär. 2007 · zwei Kommentare

class.jabber.php ist so klasse einfach, dass ich nun erstmal alle E-Mail-Benachrichtigungen, die mir irgendwelche PHP Skripte zusenden auf Jabber umstellen werde. Jabber Nachrichten muss man halt nicht löschen:)

Es kann jetzt evtl. eine Sekunde länger dauern bis das Hinzufügen eines Kommentars abgeschlossen ist.

Über das Kontaktformular wird nun auch eine Jabbernachricht versandt, das ist knuffiger als eine E-Mail und unmittelbarer. Die Eingabe der Jabebr ID ist optional.

Außerdem: Und da ich gerade schon mal beim Jabbern bin, habe ich dem Mabber Widget der Jungs aus Berlin und Jenseits der Küche (ein Klick auf’s Mabber Logo) endlich mal ein Plätzchen gegönnt.

Samstag, 17. Mär. 2007 · sechs Kommentare

mabber relaunch

Current Song: Der Dritte Raum – Canal du Midi

Die Kollegen jenseits der Küche haben mabber in Blau getüncht und dem System noch ein paar Neuerungen untergejubelt, eg. ein überarbeiteter Webclient und ein neuer Client für’s Mobil-O-Phon.

Also weg mit dem ICQ Quatsch und anmelden...

Meine ID ist übrigens nach wie vor [email protected]

Dienstag, 27. Feb. 2007 · zwei Kommentare

Naja, früher oder später musste es ja dazu kommen:)
Bietet ja auch ein wenig Gelegenheit mal aufzuräumen.

Wer mich in Zukunft per Instant Messenger erreichen möchte, muß sich ganz langsam an meine neue Jabber-Id gewöhnen: [email protected]
Die ICQ UIN und die alte Jabber-ID werden in naher Zukunft stillgelegt.

Der Punkt, warum ich kein ICQ mehr nutzen möchte, ist schon fast ein alter Hut und relativ einfach dargelegt. Die Änderung der Nutzungsbedingungen für das ICQ Netz von Neulich sind für meine Geschmack nicht mehr im Rahmen und als Konsequenz werde ich nun auch gänzlich auf diesen Dienst verzichten. Denn dort heisst es:

You agree that by posting any material or information anywhere on the ICQ Services and Information you surrender your copyright and any other proprietary right in the posted material or information. You further agree that ICQ Inc. is entitled to use at its own discretion any of the posted material or information in any manner it deems fit, including, but not limited to, publishing the material or distributing it.

Was soviel bedeutet, dass ich die Rechte an meinem Gedankengut, das ich über das ICQ Netzwerk verbreite, an ICQ abtrete.

Das kann nicht in meinem Interesse sein. Und in Deinem übrigens auch nicht.:)

Freitag, 21. Jul. 2006 · sechs Kommentare