Microsoft is a cross between The Borg and the Ferengi. Unfortunately they use Borg to do their marketing and Ferengi to do their programming.

Abkühlen lassen!!!

Montag, 16. Jan. 2006 · zwei Kommentare

Current Song: Alien Skull Paint ? Eletric

Ich vergesse es immer wieder und fortwährend, Teewasser für Grünen Tee erst abkühlen zu lassen. Grüner Tee aufgebrüht mir zu heißem Wasser wird bitter, was bei einem Lung Ching wirklich schade ist?

Ich sollte mir ein großes Schild über dem Schreibtisch hängen!!!

Ach ja: Wer auf Synths wie the Normal ? Warm Leatherette abgeht, wird auf Electric von Alien Skull Paint fliegen.

Ach ja, die 2.: Ich habe für den Linkdump eine Seitenleiste (als Seitenleiste hinzufügen) erstellt.
Im Prinzip bin ich durch Roberts Verweis auf Quick Lookup (PHP/ MySQL/ JS und CSS Kurzdoku in der Seitenleiste) auf die Sache mit der Seitenleiste gekommen. Einfach Link im Firefox bookmarken und dann den Button nutzen, den ich bislang immer übersehen habe. »Load this bookmark in sidebar« heißt das Knöpfchen und ist in den Properties/ Eigenschaften eines Bookmakrs zu finden. Ich vermute mal er befindet sich dort schon die eine oder andere Version von Firefox. Natürlich mit ein wenig Ajax gewürzt.

Linkdump erneuert

Donnerstag, 29. Dez. 2005 · zwei Kommentare

Current Song: The Black Dog ? Bolt2

Wow! Ich liebe die ruhige Zeit zwischen den Feiertagen. Endlich mal Zeit Dinge in Angriff zu nehmen, die schon lange liegen.

Ich wollte dem Linkdump schon seit einer Weile mal ein neues Gesicht gönnen, was ich dann Heute auch endlich gemacht habe. Unter der Haube läuft nach wie vor Scuttle nur das Frontend hat zeitgenössige Veränderungen erfahren. Viel Ajax für ein wenig Spaß.

Da das Ding gerade frisch online gegangen ist und ich nur mit FF1.5/OSX und Safari/2.0.2 getestet habe, gibt es evtl. noch Fehler in den Skripten. Wer welche findet darf laut schreien:)

Die berechtigte Kritik: Es handelt sich beim Linkdump um eine Art »Technologiestudie«. Natürlich ist für eine öffentliche Internetseite ein Bedienkonzept, das vollständig auf auf Javascript basierend unangebracht. Das Warum läßt sich mit wenigen Worten zusammenfassen.

  1. Der Inhalt wird per Javascript eingebunden. Suchmaschinen werden keinen Inhalt finden.
  2. Mit dem fehlenden Inhalt gibt es natürlich auch keine Links, die indiziert werden könnten.
  3. kein Javascript, keine Chance.

Aber es ist schon eine schöne Spielerei, außerdem wollte ich auch mal irgendwo Beta dran schreiben.

Linkdump

Montag, 28. Jun. 2004

Current Song: Garbage ? Make You Mine (Live)

Ich bin mal dazu übergegangen in der Linkdump Leiste nicht mehr die Einträge sondern die frischesten Bookmarks anzuzeigen.

Ist doch mal eine Alternative, ein Blog nicht zu schließen, sondern das Konzept der Seite zu ändern.
Wie ich drüben schon geschrieben habe, wird das Blog dort nur noch eine untergeordnete Rolle spielen. In erster Linie wird der Linkdump nur noch als Linkdump dienen. Da die Links auch hier zu finden sind, könnte man fast meinen die Site wäre überflüssig. Aber nein! Dort landen jene Layouts, die aus Langeweile entstehen sich dann im Endeffekt aber nicht für diese Seite qualifizieren können.

Im Zuge der kürzlichen Öffnung des Linkdumps als Futter für die Weblogseitenleiste, habe ich das Blog unter weblog.kniebes.net an den Nagel gehängt.
Ich bin nicht ganz abgeneigt, den Linkdump als Mehrbenutzerblog laufen zu lassen, falls jemand Lust (Datenverz. als Subdomain, EMail, Login) hat, bitte melden.

Neues zu BlosxomEdit kann man zukünftig im Journal lesen. Akt. Version ist 0.3c, Tarbällchen, Screeny.
Viel wird es dazu nicht mehr geben, da ich kein Blosxom/PHPosxom Blog mehr habe. Ja, ich weiß, ich bin flatterhaft und wie Quecksilber, hab ich schon mal gehört. Stört mich allerdings nicht.

Die Quellcode des Linkdump wird es ggf. in den nächten Wochen geben. Der basiert im Prinzip auf Blosxomedit, allerdings werden die Daten in einer MySQL Datenbank abgelegt. Drei Script index.php, archive.php und rss.php sorgen für die Darstellung.
Yep! Just another PHP/MySQL Weblogscript. Viele Feature sind nicht geplant, einfaches Interface, wenige Screens, simple Templates, schnelles Bloggen, Kommentare, RSS Feed, weblogs.com-Ping, Aufruf als Bookmarklet.

Ja sowas saugt, ich wie?!

Es wird wohl mit den ?Quicklinks? unter linkdump.de weitergehen, das nette kleine Archiv dieses Blogs bleibt bestehen und ggf. wird es noch den einen oder anderen Eintrag in der Kategorie blosxomedit geben. Die Adresse des neues Feed lautet: http://linkdump.de/rss.xml.

Der Linkdump basiert im Prinzip auf Blosxomedit, allerdings werden die Daten in einer MySQL Datenbank abgelegt. Drei Script index.php, archive.php und rss.php sorgen für die Darstellung.

Wenn der Code akzeptable From angenommen hat, werde ich in an dieser Stelle veröffentlichen. Yep! Just another PHP/MySQL Weblogscript. Viele Feature sind nicht geplant, einfaches Interface, wenige Screens, simple Tempaltes, schnelles Bloggen, Kommentare, RSS Feed, weblogs.com-Ping, Aufruf als Bookmarklet.