Nur in einem ruhigen Teich spiegelt sich das Licht der Sterne.
—Konfuzius

dreikommasiebenfünf Stunden

Current Song: B Movie – Nowhere Girl

Da ich meinem privaten Umfeld mit meinem Genörgel über KVB und Bahn so langsam auf den Zeiger gehe, werde ich meine Anti-Bahn Einträge in Zukunft ins 2tblog posten und mich auch ansonsten in Indifferenz zu dem Thema suhlen.

Aber einen hab’ ich noch…

Ich wollte Heute ausnahmsweise schon mal gegen kurz nach acht wieder in Bochum sein. jaja, die Buhh Rufe wurden laut. Wie? Jetzt schon um sechs nach Hause… Aber gelegentlich möchte ich mir dann doch mal einreden ich hätte Privatleben mit zwischenmenschlichem Gedöhns und so.

Privatleben wird überschätzt.

Mal ehrlich, ist auch ‘ne ziemlich waghalsige Idee sowas zu planen, denn welche Register der Kölner Verkehrs-Schnickschnack und die Bahn ziehen, um solch ein Vorhaben zu vereiteln ist schon nahezu bewundernswert.

Dienstag, 19. Sep. 2006 · zwei Kommentare