deep-resonance.

Bring me my bow of burning code.
Bring me my arrows of design.

Ja, wieder einmal ein neues Gesicht. Aber nicht nur das.
Die Links aus dem oberen Teil kommen aus der Sitebar. In Zukunft wird das wohl auch die Hauptanwendung dieser Domain sein. Wortwörtlich mehr Linkdump als Weblog.

Die Tooltips über den Links mit title-Attribut sind übrigens mit Nicetitle gemacht.

Hmm… Die doch recht haßlichen Häkchen werde ich nochmal ändern müssen …

am 26. Juni 2004 · vier Kommentare

Wenn ich im Blog einen Link veröffentliche, achte ich akribisch darauf die Quelle mit einem „Via-Link” zu kreditieren. Trage ich einen Link ins Wiki ein, neige ich weniger dazu. Ist mit grad aufgefallen. Irgendwo hinkt da was!

am 27. Mai 2004 · vier Kommentare

... und ein frisches Layout, tun einem Blog nicht weh. Also nicht erschrecken.

Evtl. auftretende Probleme behebe ich nach dem ich ein wenig geschlafen habe. Ist noch nicht mit IE6 oder älter getestet, aber wenn ich mich bei den Tantek Geschichten nicht vertippt habe, sollte es keine Probleme geben.

Der Untertitel der Seite, sagt einfach nur, daß Gandalf die akustische Vorlage geliefert hat.
Die Hintergrundkachel hab ich bei K10K gefunden. Und das Bild im Kopf hängt bei meinen Eltern im Arbeitszimmer. Aus irgendeinem Grund habe ich das irgendwann mal fotografiert. Man kann ja nie wissen wozu man sowas noch gebrauchen kann …

am 14. Mai 2004 · drei Kommentare

Noch mal ein kleiner Verweis auf das zZ. noch außerordentlich invalide Linux Meta Weblog.
Momentan sind neben meinen beiden Blogs noch das x-log und YaBlog eingebunden.

Wer noch mitmachen will, kann sich gern melden. Vorraussetzung ist ein Feed mit Angabe der Kategorie(n) entweder im Tag category oder dc:subject. dc:date macht natürlich auch viel Sinn, da ansonsten der Zeitpunkt des Aufrufs als Datum für den Eintrag benutzt wird.

am 11. Mai 2004

Mal was Internes. Soll aber nicht häufiger vorkommen, keine Bange. Ich habe die Linkliste durch meine Blogrolle ersetzt, da ich die andere nicht mehr weiterpflegen wollte.

Die Liste entspricht meiner blo.gs Favoritenliste, allerdings alphabetisch und nicht nach der letzten Aktualisierung sortiert. Wenn sich dort jemand nicht wiederfindet, ist das keine böse Absicht, sondern liegt einfach daran, daß ich den Eintrag vergessen habe, oder das Weblog wird bei blo.gs nicht gefunden. Wenn dem so ist, bitte mal kurz anpingen.

am 29. April 2004

[neuer · älter]