Geizige Menschen sind unangenehme Zeitgenossen aber angenehme Vorfahren!

Heute (02.02.2006) sind In Extremo beim Raab, Pro7, 22:10h. Allerdings weiß man nicht so recht in welchem Teil der Sendung. Vermutlich gegen Ende.
Das Universum ist ‘ne Zicke, die ist so drauf…

Donnerstag, 2. Feb. 2006

Eventuell wiederhole ich mich;) Aber ich muß zugeben, daß nicht aller Cover Versionen von Klassikern per Definition schlecht sind. »This Corrosion« von In Extremo gefällt mir doch ‘ne ganz Ecke besser als das Original von den Geschwistern der Barmherzigkeit.

Donnerstag, 7. Jul. 2005

Staffellauf - Musikmeme

Current Song: Apocalyptica – Beyond Time

Der Kreis schließt sich, könnte man sagen. Im Februar bekam ich das Stöckchen ein erstes Mal von Dee zugeworfen und Heute von Björn Seibert.

Dienstag, 17. Mai. 2005

Ralf hat eine Top 10 und meine sieht derzeit so aus. Und Deine?

  1. Wumpscut – Wreath of Barbs
  2. In Extremo – Omnia Sol Temperat
  3. Fields of the Nephelim – Wail of Sumer
  4. Skinny Puppy – I'mmortal
  5. Front Line Assembly – Vanished
  6. VNV Nation – Savior (Vox)
  7. Girls under Glass – Erinnerung (LivingDead-Mix)
  8. DJ Shadow – Stem/ Long Stem - Transmission 2
  9. Aphex Twin – Outside, Kick Ass Violin Solo
  10. LSG – Jillanty

ein Blick auf's mp3-Stäbchne hat die Auswahl leicht gemacht.

Dienstag, 23. Nov. 2004 · drei Kommentare

20041006-in-extremo.jpg

Der Kauf von kürzlich machte Lust auf mehr. Und mehr ist Heute angekommen: »Weckt die Toten« und »Verehrt und Angespien«.

Hört von den sieben Vaganten
Die ihr Glück in der Hölle fanden
Behangen mit Fetzen und Schellen
Die so laut wie Hunde bellen
Ihr Lachen ist Sturm und Gewitter
Feiern und Zechen bis kommt der tödliche Schnitter
Verehrt und angespien
Sind die bekannt im ganzen Land
Von allen In Extremo genannt.

Und wie erwartet, beide gefallen mir ebenso wie »Sünder ohne Zügel«.

Irgendwo schon zum Schmunzeln: Auf »Verehrt und Angespien« wird »This Corrosion« von den Sisters Of Mercy gecovert. Hat auch direkt viel weniger Griff als die anderen Titel ;)

Mittwoch, 6. Okt. 2004

20040925-suender-ohne-zuegel.jpg

... eben jenes Werk von In Extremo fand Heute den Weg in meine Hände. Ich kenne IE schon länger aus Teilen meines Bekanntenkreises, bin aber bisher nie so richtig drauf angesprungen. Böser Fehler!
Gefällt mir extrem gut, obwohl handgemacht Musik mit Gatarren und so Zeugs idR. nicht wirklich mein Fall ist. Der Reiz ist die Verbindung von mittelalterlichen Elementen mit moderner Musik. Würde ich ja auch gern mal live sehen.

Samstag, 25. Sep. 2004