Der Weise hält sich im Hintergrund, doch in Wirklichkeit steht er vorn.
—Laotse

D213141a697da9f7a6f832bc027ab82b6a1

Lustige Sache, das

via LostFocus

Donnerstag, 1. Mär. 2007

Samstag, 20. Mär. 2004

Mozilla 0.9.7 ist raus und unterstützt favicons und der
DOM Inspector funzt, ist vielleicht nicht der Killer, da man beim Entwickeln eh praktischere Werkzeuge zur Inspktion hat, aber wenn man online mal eine Seite mir einer interessanten Struktur sieht ist er schnell am Start. Und ich hab das Gefühl, daß er wieder ein Stück schneller geworden ist, nachdem das Scrollen im Panel und im Preferecens Dialog in 0.9.6 ja übelst war, ist das nun auch wieder traumhaft;)

Nachtrag: Getrübte Freude, es scheint, als ob der neue bei der einen oder anderen externen Stylesheetdatei Probleme macht. Er möchte die Styles einfach nicht benutzen. Aufgetreten ist das bisher nur, wenn die Datei via @import CSS2-konform eingebunden wird. Das Wieso und Warum, weiß ich noch nicht. Ob's ein Fehler im CSS ist oder bei Mozilla, ist mir auch nicht klar. Später mehr

Nachtrag: Lesen mußte man können;) In den release notes steht es drin: CSS werden nur noch, wenn sie mit dem korrektem MIME-Type (text/css) einbunden. Also ist css.php erstmal Tinnef, solange man das nicht als MIMEType hinzufügt.


Samstag, 22. Dez. 2001