Namenlose Einfachheit ist ohne Begehren;
Und ohne Begehren herrscht Einklang.
—LaoTse

Erst wird man am Montag in der Focus TV-Reportage mit dem da Vinci Hickhack gefoltert und jetzt zieht Pro7 in einem Galileo Special so richtig offen, mit noch dünneren aber verdrehteren Fakten und noch mehr Getöse. Das ist nichtmal mehr Wissenschaft light, das ist das Letzte… Kommt direkt nach dem Gehabe um die Fussball WM.

Schon ein Grund sich den Film zu ersparen.

Mittwoch, 17. Mai. 2006 · sieben Kommentare · ein Trackback