Wenn nicht, statt Wenn nein? und wenn nicht, warum nein?

Es gibt kein Kölsch mehr

Current Song: Leæther Strip – Life Is Painful (Yes – I'm Limited, Vol. II)

Es gibt kein Kölsch mehr!

Diesen doch so unwahrscheinlichen Satz gab Gestern in einer Kölner oder viel mehr Sürther Gastronomie zu hören. Da fragt man sich doch, hab’ ich das richtig verstanden. Und ohne zuvor richtig gezecht zu haben. Na gut, war ja auch Donnerstag?!

Also sowas würd’s ja in Bochum nicht geben. Obwohl… ich kann mich erinnern, dass Marco und ich auf einer Geburtstagsfeier in den vier Winden (Rollenspielerkneipe) mal die Hövels Bestände weg getrunken haben.

Freitag, 8. Dez. 2006 · drei Kommentare

Soundmap of Cologne

Current Song: Psyche – The Dark Pool (The Influence)

Soundmap of Cologne – im About Text heisst es:

The Soundmap of Cologne contains a bunch of selected fieldrecordings that were made in the city of Cologne. The recordings are not Veedel-related; which means that no district in town is preffered or unfavoured. Step by step the profile of Cologne’s sonic world will be scaled down here on this website.

Neckischerweise gibt es schon einen Eintrag zur Strassenbahnlinie 16, die ich Tag für Tag nutze, allerdings steige ich nie am Chlodwigplatz um, sondern idR. an der Eiffelstrasse. Das ist nur zwei Haltestellen entfernt und dürfte ähnlich klingen:)

via Webpropaganda

Sonntag, 26. Nov. 2006 · ein Kommentar

Grünstreifenkultur

Current Song: Biosphere – Fast Atoms Escape (Shenzhou)

Auf dem Grünstreifen Eiffelstrasse, Ulrepforte und Chlodwigplatz sieht man schon früh am Morgen die Kollegen des einfachen Lebens sitzen und ihrer Tagesbeschäftigung nachgehen. Das sieht ein ganzes Stück idyllischer aus als in Bochum, wo eher der Engelbertbrunnen im Bermuda3eck oder der Platz hinterm Bahnhof die favorisierten Orte sind.

Verstehen kann ich das nicht wirklich, da in Bochum auch ein paar wesentlich schönere Stellen zu finden. Ok, das Bier im Minimal Markt ist günstiger als am Kiosk und die Temperatur mit der es verkauft wird ist ausgesprochen magenfreundlich. Trotzdem…

Montag, 11. Sep. 2006 · elf Kommentare

Da fragt man sich doch...

Current Song: Autechre – Xylin Room (Draft 7.30)

Neben der heutigen Verspätung unter dem Motto »Personenschaden« ist mit am Kölner HBF was recht skurriles begegnet.

Einige Gleise habe drei Treppenaufstiege, so auch Gleis 2/3. Ein Aufstieg (zwei Rolltreppen) war mit so Metallgedöhnse abgesperrt, ein weiterer wurde von einem Polizisten bewacht, der darauf bestand, dass hier gesperrt sei. Der dritte Aufgang war frei. Aha?!

Ich vermute mal, es hat reingeregnet, die Treppe war nass und der Vorfall wurde als Attentat mit terroristischen Hintergrund gewertet ausgeführt von Petrus höchstpersönlich. Und dann helfen da auch keine Kameras…

Im Kölner Stadtanzeiger gibt es weiteres zur der Bombe Thermoskanne, die für die Sperrung verantwortlich war.

Montag, 21. Aug. 2006

Funker Vogt - Always And Forever Vol. 1

Current Song: Funker Vogt – Killing Fields (Killed Mix) (Always And Forever Vol. 1)

MX500.jpg

Der erste Teil vom zweiten Teil sozusagen. Wieder eine Kompilation verschiedener älterer CDs und einiger nicht veröffentlichter Titel.

Also wenn jemand Funker Vogt noch nicht kennt und neugierig geworden ist, kann man mit den beiden Doppel CDs einen guten Eindruck von der Band gewinnen.
Und als Fan kauft man eh alles blind.

Sehr interessant auch der Besuch in den Saturn Filialen am Hansaring in Köln. Unsereiner als Bochumer vom »Dorf« ist ja solche Ausmaße nicht wirklich gewohnt. Obwohl ich eher den gemütlichen Plattenladen schätze, wo der Kunden beim Reinkommen mit Handschlag begrüsst wird, muss ich doch gestehen, dass die Auswahl gewaltig. ist. Selbst die Abteilungen der Genre, die mir am Herzen liegen, sind schon sehr umfangreich.

Das Schlimmste an der Sache: Der Hansaring liegt quasi auf dem Heimweg.

Bei der Gelegenheit haben dann meine ausgedienten Sennheiser MX 450 ihre Nachfolger gefunden. Das Gewohnheitstier in mir hat sich für die MX 500 entschieden. Geliebäugelt habe ich mit den MX 550, aber die gab’s gerade nicht.

Dienstag, 8. Aug. 2006