Astra

Current Song: Poesie Noire - Adaptation

20050416-astra.jpg

Während des gestrigen »außerordentlichen Treffen der Gesellschafter« habe ich zur Abwechlung mal Astra Pils probiert. Es ist relativ mild und hat einen angenehm würzigen Geschmack und ist auch für meinen durch Fiege verwöhnten Gaumen durchaus genießbar.

Das Bier wird in griffigen 0,3l Fläschchen serviert und kommt mit satten 4,9%vol. daher. Es wirkt

Mein Tipp: Wenn man es irgendwo im Auschank findet, auf jeden Fall mal probieren. In Bochum habe ich es bisher nur im Freibeuter entdeckt.

am 16. April 2005

[neuer · älter]