deep-resonance.

Wenn du kritisiert wirst, dann musst du irgend etwas richtig machen.
Denn man greift nur denjenigen an, der den Ball hat.
—Bruce Lee

Das sind laut last.fm die von mit am häufigsten angespielten Alben im Jahr 2007. Dead Can Dance erscheinen auffallend häufig in der Liste, was daran liegt, dass ich die Alben in Ruhe auf der Couch gern als Ganzes höre und daher die meisten angespielten Titel erhalten.

  1. Biosphere - Microgravity
  2. Moby - Play
  3. Death in June & Boyd Rice - Alarm Agents
  4. DJ Shadow - Endtroducing.....
  5. This Morn' Omina - Le Serpent Rouge
  6. Dead Can Dance - Toward the Within
  7. Dead Can Dance - Dead Can Dance
  8. Sven Väth - Accident in Paradise
  9. Dead Can Dance - Aion
  10. Der Dritte Raum - Der Kleine Korg und Das Echo
  11. Sol Invictus - In A Garden Green
  12. Dead Can Dance - A Passage in Time
  13. Autechre - Incunabula
  14. Front Line Assembly - Epitaph
  15. Biosphere - Cirque
  16. Massive Attack - Mezzanine
  17. Autechre - Amber
  18. This Morn' Omina - Le Serpent Blanc
  19. Psyche - The Influence
  20. Biosphere - Dropsonde

Da mein mp3 Player nun dank MobileScrobbler last.fm mit gespielten Titeln versorgt und sich mein Hörverhalten unterwegs von dem zu Hause unterscheidet, bin ich mal gespannt, wie die Liste am Ende des kommenden Jahres aussehen wird.

In diesem Sinne einen Guten Rutsch ins neue Jahr.

am 31. Dezember 2007

Das Moleskine iPod Case (via Jan) zeigt wie das Geekster Moleskine (via), dass man die Bücher nicht nur zum Vollschreiben benutzen kann.
Schreiben ist ja Heute eh irgendwie aus der Mode…

am 29. Dezember 2007

HELLBOY II – The Golden Army (Qt HD (720p) Trailer – 97MB) – sieht gut aus, sehr gut. Hellboy fand ich auch schon sehr gut. Der kommt übrigens morgen Abend um 20h15 auf Pro7.

am 29. Dezember 2007 · zwei Kommentare

In den letzten Wochen und insbesondere in den letzten Tagen hat sich das Gefühl verstärkt, dass ich kein Bier mehr mag. An sich bieten sich Tage wie diese geradezu an mal das eine oder andere Fläschchen zu trinken. Heute habe ich dann seit Wochen die erste Flasche Fiege getrunken und was soll ich sagen… Ein Tee mit Schuss hätte es auch getan.

Naja, vielleicht im Sommer wieder.

am 28. Dezember 2007 · zwei Kommentare

Nicht mehr brandneu, aber der MobileScrobbler ist trotzdem meine Nummer 1 third party App für den iPt. Last.fm für unterwegs, sozusagen. Lokale Titel werden bei verfügbarer Verbindung gescrobbled und man kann natürlich Last.fm Radio Stationen hören.

Eine gute Anlaufstelle für weitere iPhone und iPod touch Anwendungen und Resourcen ist das iPhone Dev Wiki. Derweil suche ich noch einen töften Jabber Client. Apollo IM macht einen guten Eindruck, unterstützt gegenwärtig allerdings nur seltsame Dienste und Protokolle.

am 28. Dezember 2007

Bevor wir bedingt durch den Aufschwung in Euphorie fröhlich onanierend durch die Gegend rennen noch ein kleiner Dämpfer zum Jahresende. Köhler – also der könnte mich auffer Strasse umrennen; ich würde den noch immer nicht erkennen – hat das Gesetzt zur Vorratsdatenspeicherung abgesegnet.

Außerdem gehören die neuen »Reisepässe in die Mikrowelle«, die Vorratsdatenspeicherung kann umgangen werden und sichere Kommunikation empfiehlt sich ohnehin.

Und wer mit dem Begriff »Data Mining« immer noch nichts anfangen kann, sollte das ändern: An Overview of Data Mining Techniques

am 27. Dezember 2007 · zwei Kommentare

Moleskine Wochenkalender

Mal wieder Zeit für Profil- und Lifestyleblogging:

Für das Jahr 2008 habe ich mich mal für das Taschenformat des Wochenkalenders entschieden, da ich einfach zu wenig Termine habe, um die großen Felder im großformatigen Kalender zu füllen:)

Ausserdem ist mir der grosse Kalender für 2007 schon im dritten Quartal so gut wie auseinander gefallen. Vielleicht sind die kleinen ja stabiler.
Das Einheften des altes Adressregisters gestaltet sich noch etwas schwierig. Da muss ich wohl mal mit ‘ner Schere ran. Einige Kontakte sind ohnehin obsolet.

Und nein. Ich bin nicht farbenblind:)

Wie und wo auch immer wünsche ich allen Lesern frohe Weihnachten und so.

am 24. Dezember 2007

Das ist die Zukunft!

Current Song: B12 - Debris

Das ist mal einer der besten Podcasts, die ich je gehört habe.

am 23. Dezember 2007 · ein Kommentar

An sich sind die Shared Items des Google Reader die einfachste Art und Weise zu bloggen. Nur ein Klick auf das entsprechende Icon und der Eintrag wird in einem Feed aufgeführt. Lange Texte waren ja noch nie mein Ding.

Und so gibbet die Items nun auch hier im Menü Meta (da oben in der Navigation, musse mal gucken…) und im Mashup. Setzt natürlich voraus, dass ich in Zukunft von dem Feature Gebrauch mache.

Hab mir auch überlegt, meine shared items als Feeds zu abonnieren und diese dann wieder zu sharen…

am 22. Dezember 2007 · zwei Kommentare

Kaum zwei Wochen im neuen Job und erstmal Urlaub bis zum 4. Januar.
Aber verdient. Was mir Jan in den letzten beiden Wochen über Abrechnungen und Rechnungserstellung erzählt hat, sprengte nun letztendlich doch die Erfahrungen mit Rechnungen, die man als Freiberufler so gemacht haben kann:)

Aber Morgen geht’s dann erstmal los in aller Ruhe Weihnachtsgeschenke kaufen…

am 21. Dezember 2007 · sechs Kommentare

... aber Winter…

ich wär’ stark für ein Jahresklima mit einer gleichbleibenden Temperatur von 15°C bis 20°C.

am 20. Dezember 2007

[neuer · älter]