Bitcoin

Bitcoin an einem entscheidenden Scheideweg: Wird er $33,000 erreichen?

Beliebte Krypto-Händler Justin Bennett Bitcoin (BTC) erklärt, dass nähert sich einem entscheidenden Punkt.

Bennett geht davon aus, dass BTC weiter steigen kann, solange es über der Marke von $28,800 bleibt.

$BTC is starting to feel more like this if it can hold above $28,800.

May 2022 highs at mid $22k and short liquidations up to mid $33k. #Bitcoin needs to hold above $28,800 and break this minor trend line at $29,900 to materialize. pic.twitter.com/rLgZxSSVzP

— Justin Bennett (@JustinBennettFX) April 27, 2023

Er fügt hinzu, dass BTC sich oberhalb von $28,800 halten und eine kleinere Trendlinie bei $29,900 durchbrechen muss, um sich durchzusetzen.

Bennett hat auch kommentiert, dass die Position von BTC an diesem Wochenende ein “Moment der Wahrheit” sein wird, und es muss über der $28,800-Marke bleiben, um im Mai höher zu tendieren.

BTC könnte mit einer zweiten Abweichung konfrontiert werden, wenn es nicht gelingt, dieses Niveau auf höheren Zeitrahmen zu halten.

Obwohl BTC über $28,800 geschlossen hat, hat Bennett Bedenken, in BTC zu investieren, da die gesamte Kryptomarktkapitalisierung (TOTAL) unter der Marke von $1.2 Trillionen liegt.

Bennett teilte mit, dass er sich im Moment aufgrund der gemischten Signale von TOTAL nicht wohl dabei fühlt, die Kryptowährung zu kaufen.

Dem Analysten zufolge könnte BTC bis in den mittleren $33,000-Bereich steigen, mit Short-Liquidationen bis zu diesem Niveau.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels wird BTC bei $29,280 gehandelt, nach einem Anstieg von 7.6% auf dem Wochenchart.

   

Source


Show More
Close

Werden Sie Millionär, indem Sie mit Crypto handeln!