Exchange

Allianz aus Binance, Polygon und Unstoppable Domains schafft einen neuen Milliarden-Dollar-Markt

  • Binance.US, die Binance-Repräsentanz in den USA, will mithilfe von Unstoppable Domains die „.BinanceUS“ Krypto-Domains einführen.
  • Mit .BinanceUS Krypto-Domains sollen Kunden eine digitale Identität erstellen können, die den Kauf und Verkauf von Krypto auf der Binance.US-App ermöglicht.

Binance.US kooperiert mit Unstoppable Domains, um .BinanceUS-Krypto-Domains einzuführen. In einer offiziellen Ankündigung auf Twitter beschrieb Binance.US die Möglichkeiten, die mit der neuen Partnerschaft einhergehen. Das in San Francisco ansässige Unternehmen Unstoppable Domain ermöglicht seinen Kunden, Web3-Websites mit Domainnamen, die mit einer Blockchain verbunden sind.

Breaking news!

You can now send and withdraw crypto to any Unstoppable Domain on @binanceUS, one of the largest exchanges in the US!

But that’s not all… pic.twitter.com/VBTrSotbwK

— unstoppable.nft (@unstoppableweb) April 26, 2023

Die Zusammenarbeit stellt Binance.US der Öffentlichkeit vor und präsentiert gleichzeitig eine neue digitale Identität für die Binance.US-Community. Die neuen Domains werden über das Polygon-Netzwerk erstellt. Mit ihnen können Kunden nun eine neue digitale Identität erzeugen, die ihnen erlaubt, digitale Währungen per Binance.US-App zu kaufen, zu versenden und zu verkaufen.

Die Binance.US-Community begrüßt die Nachricht und freut sich auf den Start der neuen .BinanceUS-Krypto-Domains, die exklusiv in der Binance.US-App eingeführt werden sollen.

Die neuen Domains werden es Mitgliedern ermöglichen, Zugang zu einem von Menschen lesbaren Benutzernamen zu erhalten, der ihre Börsenadressen repräsentiert. Dies wird zu einer persönlicheren Erfahrung auf der .BinanceUS-Plattform führen. Andere Plattformen, die Unstoppable unterstützen, können Kryptowährungen an die .BinanceUS-Domain jedes Mitglieds senden.

Mit Binance.US können Kunden von Unstoppable digitale Währungen an jede Unstoppable-Domain senden und abheben. Dies schließt ihre .crypto, .nft oder .x Domains mit ein und kann über die Abhebungsfunktionen erfolgen.

Mit weiteren 3,4 Millionen Web3-Domains, die über Unstoppable reserviert werden, können Krypto-Kunden ihre Erfahrungen auf Binance.US zu vereinfachen.

Sandy Carter, COO und Leiter der Geschäftsentwicklung bei Unstoppable Domain, sagte zu der Partnerschaft:

„Die neuen .BinanceUS-Domains bringen die Stärke der BinanceUS-Community, die Benutzerfreundlichkeit des Polygon-Netzwerks und die Leistungsfähigkeit der digitalen Identität von Unstoppable zusammen.“

Darüber hinaus äußerte sich Sandeep Nailwal, Mitgründer von Polygon, begeistert über die Unstoppable-Domain und die Entscheidung, „BinanceUS-Kunden Domains mit Mehrwert“ anzubieten.

In der Zwischenzeit gab Nandini Maheshwari, Vice President of Business Development bei Binance.US., einen Einblick in Binance und dessen Fokus auf Web3.

„Die Verbesserung der Zugänglichkeit zu Web3 bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung eines sicheren Ökosystems für Kunden ist der Kern der Binance-US-Mission. Wir sind begeistert, mit Unstoppable und Polygon zusammenzuarbeiten, um das Krypto-Erlebnis für unsere Community zu vereinfachen und es den Kunden zu ermöglichen, ihre digitalen Identitäten selbst zu verwalten.“

   

Source


Show More
Close

Werden Sie Millionär, indem Sie mit Crypto handeln!