Altcоins

Polygon Kurs in Gefahr? 1,4 Milliarden neue MATIC Coins überfluten den Markt

Es gibt Neuigkeiten zur MATIC Coin. Gestern wurden 1,4 Milliarden Token aus dem Vesting-Vertrag von Polygon (MATIC) innerhalb weniger Minuten freigegeben. Ein kleiner Schock für den Polygon Kurs. Doch woher kommen die neuen Token und sind sie eine Gefahr?

14% des gesamten Angebots der MATIC Coin freigegeben

Gestern wurden 1,4 Milliarden MATIC planmäßig aus dem Vesting-Vertrag von Polygon freigegeben. Doch auch wenn alles planmäßig geschah, war es auf dem Papier doch ein ordentlicher Angebotsschock. Die neuen Tokens entsprechen nämlich 14% des gesamten Angebots der MATIC Coin, welches sich auf insgesamt 10 Milliarden Token beläuft. Darf man CoinMarketCap glauben, sind derzeit rund 80% aller Token im Umlauf. Das entspricht 8,038 Milliarden MATIC.

Mit einem Tweet bekräftigte Sandeep Nailwal, ein Mitbegründer von Polygon, dass die Freigabe der MATIC Coins geplant war. Es handelte sich dabei um Token, die vor einem Jahr blockiert wurden. Genauer gesagt, endete die Sperrfrist sogar schon im April. Doch die Token wurden erst jetzt geclaimed.

This was a planned movement from the tokens which as per vesting have been unlocked 1 year back. These are staking, foundation treasury etc.

If any doubts, Read more on the announcement.👇👇

One big announcement tomorrow regarding the same🎉✌️ https://t.co/szSaa0P76G https://t.co/yNt5lxkEaa

— Sandeep | Polygon 💜🔝3️⃣ (@sandeepnailwal) August 1, 2022

Dabei lassen sich die freigegebenen MATIC Coins in drei Gruppen unterteilen:

  • 640 Millionen MATIC gehören schon dem Projektteam
  • 546,6 Millionen MATIC gehen an das Projektteam
  • 200 Millionen MATIC werden als Staking Rewards verteilt

Nailwal kündigte außerdem an, dass er in den kommenden Tagen vom Polygon-Team noch eine weitere große Ankündigung zum MATIC Vesting erwarte.

Ein Blick auf den Polygon Kurs

Die große Menge an MATIC Coins, die durch die Freigabe in den Markt gespült wurden, führte dazu, dass der Polygon Kurs kurzfristig um rund 8% nachgab. Doch ebenso schnell hat sich der Kurs wieder um rund die Hälfte dieses Kursrückgangs erholt.

Derzeit liegt der Polygon Kurs bei rund 0,9 US-Dollar. Nach seinem Allzeithoch von 2,92$ war das Preisniveau im Rahmen der schwächelnden Weltwirtschaft zunächst um fast 90% auf rund 0,32$ gefallen. Angetrieben von guten Nachrichten, steigt der Preis jedoch seit seinem Tiefpunkt im Juni wieder kontinuierlich an. Insgesamt konnte der Polygon Kurs seitdem bis zum heutigen Tag ein Wachstum von rund 180% erzielen. Kurzzeitig hatte er am 31. Juli sogar die Marke von 1$ geknackt.

Doch auch wenn der Kurs gerade an der wichtigen Grenze von 1 US-Dollar kratzt, kann es sich lohnen, weitere Ankündigungen von Polygon (MATIC) zur Freigabe von MATIC Coins abzuwarten. Denn diese können den Kurs immer auch zu einem gewissen Grad beeinflussen, wie wir nun feststellen durften.

   

Source


Show More
Close

Werden Sie Millionär, indem Sie mit Crypto handeln!