Analytiсs

Ripples XRP wirkt wie wiederbelebt – steht der Coin vor einer Rallye?

Der Preis von Ripples XRP ist auf ein Niveau gefallen, das er zuletzt vor fast 70 Wochen erreicht hat. Derzeit tradet der XRP-Kurs in der Nähe seines unmittelbaren Unterstützungsniveaus von 0,42 Dollar.

Ripples XRP vor der Kurs-Explosion?

Bitcoin steht weiterhin auf wackligen Beinen. Der Coin hat versucht, die 30.000-Dollar-Marke zu überschreiten. Zum Zeitpunkt der Drucklegung fiel BTC aber auf 29.700 Dollar zurück.

Die meisten Altcoins der Branche haben ihre Verluste heute weiter ausgebaut. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels trendet der Markt weiterhin abwärts.

In den letzten 24 Stunden haben viele Coins die Talsohle erreicht, weshalb eine Chance auf eine Preiserholung immer noch in Betracht gezogen werden kann.

Die technischen Aussichten von Ripples XRP zeigen: Eine Erleichterungsrallye könnte zwar bevorstehen – allerdings ist der Makromarkt immer noch fragil. Auch der breitere Markt müsste gestärkt werden, damit die Verkäufer nicht die Käufer auf dem Markt überwiegen und die Preise wieder fallen.

Ripples XRP tradet zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels wie erwähnt bei 0,42 Dollar. Der Coin hatte Anzeichen einer Wiederbelebung gezeigt, da er gerade in einer Mini-Rallye 10% zulegen konnte. Es ist immer noch ziemlich ungewiss, ob es XRP gelingen wird, über der nächsten Unterstützungslinie von 0,46 Dollar zu traden.

Ein Durchbruch darunter könnte den Coin auf ein Tief von 0,13 Dollar fallen lassen. Wenn die Käufer zurückkehren, könnte XRP versuchen, über dem unmittelbaren Widerstand von 0,56 Dollar zu traden.

Ripples XRP hat auch ein gleichmäßiges Hoch auf dem Ein-Wochen-Chart gezeigt, dieses Muster ist mit bullischen Preisaktionen auf dem Markt verbunden. Ein Überschreiten des unmittelbaren Widerstands kann XRP auf 0,68 Dollar treiben – ein Verbleiben darüber kann dazu beitragen, die bärische These auf dem Markt zu entkräften.

Das Volumen des XRP-Tradings hat zugenommen und der Balken ist rot. Das deutet auf eine rückläufige Tendenz hin.

Ripples XRP: Technische Analyse

Ripples XRP zeigte einen Rückgang der Kaufkraft auf dem Vier-Stunden-Chart | Quelle: XRPUSD auf TradingView

Der Coin hat versucht, eine Kurserholung zu erzielen, aber der anhaltende Verkaufsdruck ermüdete die Bullen. Dies spiegelt sich auch auf dem 20-SMA-Indikator wider.

Der Preis von Ripples XRP wurde unterhalb der 20-SMA-Linie gesehen. Dieser Wert deutet darauf hin, dass die Verkäufer die Preisdynamik auf dem Markt bestimmen.

Was den Relative Strength Index anbelangt, so kehrten die Käufer zurück, nachdem sie mit einem intensiven Ausverkauf auf dem Markt konfrontiert waren. XRP befand sich nicht mehr in der überverkauften Zone des RSI.

Nach der Erholung fiel Ripples XRP jedoch wieder den Bären zum Opfer. Der RSI zeigte einen Abwärtstrend, was auf einen erhöhten Verkaufsdruck hindeutet.

XRP zeigt wachsende Kapitalzuflüsse auf dem Vier-Stunden-Chart | Quelle: XRPUSD auf TradingView

Mit der Preiserholung haben die technischen Daten von XRP den Beginn einer positiven Preisaktion angezeigt. Handelt es sich um den Beginn einer Verschiebung in der Preisaktion? Es ist noch zu früh, das zu beurteilen.

Der Moving Average Convergence Divergence hat auf dem Vier-Stunden-Chart einen bullishen Crossover vollzogen. Der Indikator zeigt wachsende grüne Histogramme oberhalb der halben Linie, was ein bullishes Momentum für den Coin bedeutet.

Ripples XRP könnte auch einen Preisschub nach Norden erleben, da der Chaikin Money Flow oberhalb der Nulllinie gesehen wurde. Dieser Indikator zeigt die Anzahl der Kapitalabflüsse und -zuflüsse an. Und laut dem obigen Chart übersteigen die Kapitalzuflüsse aktuell (Zeitpunkt dieses Artikels) die Abflüsse.

Textnachweis: Newsbtc

   

Source


Show More
Close

Werden Sie Millionär, indem Sie mit Crypto handeln!