Altcоins

Cardano Wachstum: Total Value Locked an 200-Millionen-Dollar-Marke!

Das Cardano-Ökosystem erlebt ein Wachstum, da sich der Gesamtwert der gesperrten Werte der 200-Millionen-Dollar-Marke nähert. SundaeSwap, die erste Cardano-basierte DEX, machte den größten Teil des Gesamtwertes aus.

In Kürze

  • Was ist der Total Value Locked?

  • Cardano Blockchain mit Wachstum

  • Die Zahl der Projekte, die auf Cardano aufbauen, steigt auf 492

Was ist das Total Value Locked?

Der Total Value Locked (TVL) ist der Gesamtwert der Krypto-Assets, die in einem dezentralen Finanzprotokoll (DeFi) – oder in DeFi-Protokollen allgemein – platziert sind. Er ist zu einer wichtigen Statistik für die Bewertung des Interesses an diesem speziellen Segment des Kryptowährungsmarktes geworden. Wir möchten in diesem Artikel auf den TVL von Cardano eingehen.

Cardano Blockchain mit Wachstum

Die Cardano Blockchain hat Berichten zufolge in den letzten Monaten ein erhebliches Wachstum und einen raschen Anstieg des Transaktionsvolumens verzeichnet. Laut den aktuellen Daten von DeFi Llama belief sich der Anstieg der Transaktionszahl auf einen TVL von 126,18 Millionen Dollar auf SundaeSwap.

Mit dem Start vieler neuer DeFi-Projekte in den kommenden Wochen ist ein weiterer Anstieg des TVL zu erwarten. IOHK deutet an, dass OccamX, das mit Milkomeda, einem Layer-2-Protokoll zur Bereitstellung von Virtual Machines (EVM)-Funktionen für Nicht-EVM-Blockchains, zusammenarbeitet, im Februar die erste öffentliche Version seiner dezentralen Cardano-Börse (DEX) starten könnte.

Die Zahl der Projekte, die auf Cardano aufbauen, steigt auf 492

Derzeit bauen 492 Projekte auf Cardano auf, wie aus den letzten Updates von Tim Harrison, IOHK Director of Communications, hervorgeht. Ende Dezember lag diese Zahl bei 175 Projekten, was auf einen Anstieg seither hindeutet.

🔥🔥Total 492 including #Defi #DApp #Dex #DAO #NFT #Metaverse projects building up on #Cardano [email protected] @IOHK_Charles @benohanlon @InputOutputHK pic.twitter.com/klrJwrwwOH

— Dr. Shweta 🦅 (@Dr_shwetaPHD) February 18, 2022

Nach der erfolgreichen Einführung des Alonzo-Hardfork-Upgrades im September 2021 wurde die Funktionalität von Smart Contracts im Cardano-Netzwerk aktiviert. Nur wenige Monate später ist Cardano laut Messari-Daten die zweitgrößte Smart-Contract-Plattform nach Ethereum in Bezug auf die gemeldete Marktkapitalisierung.

   

Source


Show More
Close

Werden Sie Millionär, indem Sie mit Crypto handeln!