Altcоins

Ist Loopring (LRC) ein guter Kauf im Januar 2022?

Loopring LRC/USD befindet sich an diesem Montag unter 1,5 $, und wahrscheinlich ist es nicht der beste Moment, diese Kryptowährung zu kaufen.

Der Kryptowährungsmarkt bleibt unter Druck, und wenn Bitcoin unter die 40.000$-Unterstützung sinkt, würde dies den gesamten Kryptowährungsmarkt weiter unter Druck setzen.

Zahlungsprotokoll

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Loopring ist ein Open-Source, Non-Custodial Börsen- und Zahlungsprotokoll, das kostengünstigen Handel und Zahlungen auf Ethereum ermöglicht.

Die Sicherheit und Souveränität der Benutzerressourcen hat für Loopring oberste Priorität, während das Team hinter diesem Projekt an eine digitale Wirtschaft glaubt, in der Benutzer befugt sind und immer die Kontrolle über ihre Assets haben.

Beim Loopring-Protokoll können Börsen- und Zahlungsanwendungen einfach nichts falsch machen, und es ist wichtig zu sagen, dass niemand zwischen einem Benutzer und seinen Ethereum-basierten Assets steht.

Loopring kann Tausende von Anfragen Off-Chain mit nachweislich korrekter Ausführung verarbeiten und hat Transaktionskosten, die im Vergleich zu On-Chain-Kosten nur einen Bruchteil betragen.

Loopring hat das erste zkRollup-Protokoll auf Ethereum implementiert, das sich nicht auf externe Validatoren, Konsens oder kryptoökonomische Annahmen verlässt.

Laut seiner offiziellen Website ist zkRollup der sicherste Skalierungsmechanismus, den die Branche derzeit kennt, und ermöglicht es Benutzern, unter allen Umständen auf ihre Assets zuzugreifen. zkRollup hat die gleiche Non-Custodial Sicherheit wie Ethereum, kann jedoch einen viel höheren Durchsatz erreichen.

Loopring Wallet ist eine Ethereum Mobile Smart Contract Wallet, die ein sicheres, intuitives und leistungsstarkes Erlebnis anbietet. Es ermöglicht Ihnen, Zahlungen an jeden und überall zu senden, während Sie auch Swaps vornehmen, handeln und in DeFi investieren und verdienen können.

LRC ist das Utility-Token des Loopring-Protokolls, und fördert protokollerwünschtes Verhalten von Versicherern, Liquiditätsanbietern und DAO-Governors.

Liquiditätsanbieter verdienen eine Gebühr von 0,2% für alle Trades in den Pools, denen sie Liquidität zur Verfügung stellen, und Sie können Liquiditätsanbieter werden, indem Sie einen gleichen Wert beider Assets in den Pool einzahlen.

Loopring hat kürzlich ein neues VIP-System angekündigt, das LRC-Token besser in das Loopring-Ökosystem integrieren und ausrichten wird. Loopring-Gründer, Daniel Wang, sagte:

VIP-Benutzer können jetzt einen erhöhten Gebührenrabatt bis zu einer Mindestgebühr von nur 0,1% genießen. Darüber hinaus können Maker kostenlos handeln und erhalten einen Kommissionsrabatt von 0,02% auf ihr Transaktionsvolumen.

LRC bleibt im Bärenmarkt

Technisch betrachtet befindet sich Loopring (LRC) nach wie vor im Bärenmarkt, und wenn Sie sich im Januar 2022 für den Kauf dieser Kryptowährung entscheiden, sollten Sie eine „Stop-Loss“-Order verwenden, da das Risiko weiterhin hoch bleibt.

Das wichtigste Unterstützungsniveau liegt bei 1$, und wenn der Preis darunter sinkt, könnte das nächste Ziel bei etwa 0,8$oder sogar darunter liegen.

Das starke Widerstandsniveau liegt bei 2$, und wenn der Preis über dieses Niveau steigt, wäre dies ein „Kauf“-Signal und der Weg zu 2,5$ frei.

Zusammenfassung

Loopring (LRC) befindet sich mehr als 60% unter seinem im November 2021 verzeichneten Rekordhoch, und das Risiko eines weiteren Rückgangs besteht nach wie vor. Das wichtigste Unterstützungsniveau liegt bei 1$, und wenn der Preis darunter sinkt, könnte das nächste Ziel bei 0,8$ oder sogar darunter liegen.

   

Source


Show More
Close

Werden Sie Millionär, indem Sie mit Crypto handeln!