Analytiсs

Bitcoin und Ethereum Chartanalyse – Die Bullen zeigen Stärke!

Während die Altcoins im Laufe des gestrigen Tages deutlich nach unten gingen, passierte genau das Gegenteil Abends. Bitcoin fiel und die Altcoins konnten sich erholen. Nach einen kurzen Dump zeigten die Bullen jedoch Stärke! Wie geht es nun weiter?

In Kürze

  • Bitcoin Chartanalyse
  • Bitcoin Dominance
  • Ethereum Chartanalyse

Bitcoin Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

Bitcoin ist in den letzten Tagen in einem Uptrend-Kanal konsolidiert und hält unsere Marke von 56.000 – 57.000 USD. Momentan befinden wir uns bei ca. 56.300 USD und konsolidieren unter Widerstand, was ein bullishes Zeichen ist.

Heute Nacht hatten wir einen kurzen Abverkauf in den Bereich der 54.000 USD und wurden stark von den Bullen wieder aufgekauft!

Über uns befinden sich weiterhin starke Widerstände. Einmal unser 0.786er Fib. Retracement-Level der Aufwärtsbewegung von 29.000 – 65.000 USD. Dieses haben wir sogar kurzzeitig durchbrochen, haben es aber nicht geschafft es als Support zu bestätigen.

Zusätzlich wartet bei ca. 59.000 USD noch unser Monatswiderstand R2. Schaffen wir es, diese beiden Widerstände in den nächsten Tagen als Support zu bestätigen, liegt vor uns nur noch das ATH, welches nur psychologischen Widerstand darstellt.

Bitcoin Dominance

Quelle: Tradingview*

Auch die Bitcoin Dominance nimmt weiterhin deutlich zu. Die Altcoins haben in den letzten Tagen deutlich unter dieser gelitten. Während Bitcoin stieg bzw. konsolidierte, verloren die Altcoins zwischenzeitlich über 10%. Diese konnten sich jedoch im Laufe des gestrigen Abends/Nacht wieder deutlich erholen. 

Der Grund hierfür ist, dass die Bitcoin Dominance momentan bei ca. 45% liegt. Direkt über uns liegt der Monatswiderstand R2, weshalb wir hier zurückgewiesen wurden. Des Weiteren liegt dort der 200-Daily-SMA (letzten 200-Tages-Durchschnittskurse).

Betrachten wir jedoch mal das größere Bild, können wir sehen, dass Bitcoin weiterhin einen doppelten Boden in der Dominance bildet. Deshalb haben wir noch Luft bis zur 50% Marke, bevor es eine Korrektur oder ein Breakout geben könnte.

Ethereum Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

Ethereum (ETH) zeigt sich relativ unbeeindruckt von den starken Verlusten der Altcoins und konsolidiert in einer Range zwischen 3.400 – 3.600 USD. Momentan befinden wir uns bei ca. 3.510 USD.

Auf dem 4H-Chart können wir deutlich die Seitwärtsphase erkennen. Momentan sehen wir bei Ethereum keinen starken Impuls nach oben. Im RSI befinden wir uns in einem Downtrend, welchen wir unbedingt durchbrechen und ggf. bestätigen sollten um weiter zu steigen.

Unser nächster starker Widerstand liegt bei ca. 3.800 USD. Hier befindet sich der Monatswiderstand R1, den wir bisher noch nicht angetestet haben. Nun wird sich zeigen wer zuerst einen neuen Move nach oben bildet. Bitcoin oder Ethereum?

Klicke hier für die letzte BinanceCoin und Chiliz Chartanalyse.

Für eine technische Analyse von Bitcoin, IOTA, Ethereum, XRP weiteren Altcoins und aktuellen Ereignissen hat der Autor dieses Video erstellt:

Do Your Own Research!

Diese Analyse ist nur eine Beschreibung verschiedener Indikatoren und stellt die eigene Meinung des Autors dar.

Dies ist keine Anlageberatung!

Eine umfassende Eigenrecherche ist immer Voraussetzung für ein Investment!

   

Source


Show More

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Close

Werden Sie Millionär, indem Sie mit Crypto handeln!