Bitcoin

Krypto-Trader zu Bitcoin: Die 100.000 USD und mehr sind unvermeidlich

Vor kurzem erklärte der auf Twitter bekannte Händler KALEO, warum er davon ausgeht, dass Bitcoin Technologieaktien übertreffen wird und der Bitcoin-Preis langfristig über 100.000 USD steigen wird.

Krypto-Trader sieht Bitcoin Techaktien einholen

In einem Tweet vom 17. Juni sagte KALEO, dass er erwartet, dass der Bitcoin-Preis im zweiten Halbjahr 2021 über 100.000 USD steigen wird. Auch Ethereum sieht er über 10.000 USD. Er geht auch von mehr institutioneller Akzeptanz und mehr FUD aus.

Als er über 2022-2023 sprach, sagte er, dass er eine umfassende Regulierung für Krypto erwarte, die den Bitcoin-Preis wieder auf 50.000 USD drückt und Ethereum sogar auf 1.000 USD fallen könnte. Andere Krypto-Assets wird es dabei auch schwer treffen.

Am 20. Juni schrieb KALEO auf Twitter, dass man Geduld haben und nicht aus Panik verkaufen sollte.

“Ich wiederhole, was ich gesagt habe – man kann Scalp-Trading in diesem Bereich versuchen, es gibt einige Trader, die das perfekt können, aber 95% von ihnen werden dabei negative PnLs schreiben. Oder man kauft hier, hält, bringt  ein wenig Geduld mit und dankt sich später dafür. Bitcoin ist nicht tot.

Deshalb pfeife ich buchstäblich darauf, wenn wir diese kleinen Dips bekommen. $100.000 + ist unvermeidlich. Diese LTF-Moves sind nur Ablenkungen, die dich das große Ganze vergessen lassen.”

Er schrieb weiter:

“Es macht keinen Sinn, hier HTF bearish zu sein. Der Technologiemarkt hat sich von seiner Frühjahrsdepression zu neuen Allzeithochs erholt und steht kurz davor, in Preisfindung zu explodieren. Warum sollten wir erwarten, dass sich #Bitcoin entkoppelt und weiter sinkt?

Geld wird weiterhin in einer noch nie dagewesenen Geschwindigkeit gedruckt. Die Inflation wird nirgendwo hingehen, bis die Fed beschließt, tatsächlich etwas zu tun und die Zinsen anzuheben. Meiner Meinung nach passiert das im ersten Jahr von Bidens Präsidentschaft auf keinen Fall. Schreckliche Optik. Wenn es passiert, ist, wenn sie erkennen, dass der Markt außer Kontrolle gerät (auch bekannt als Tech-Blase 2.0-Erzählung). Bitcoin wird die Technologie einholen und sie auf dem Höhepunkt des Wahnsinns noch einmal übertreffen.”

Bildquelle: Pixabay / Lizenz

   

Source


Show More

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Close

Werden Sie Millionär, indem Sie mit Crypto handeln!