Finance

Warum Mike Novogratz alle Kryptowährungen außer Bitcoin als Risikowette ansieht

Wenn es um eine lange Anlagestrategie geht, so ist Bitcoin besser als Gold, da BTC laut Mike Novogratz den gleichen makroökonomischen Rückenwind hat, aber sich noch in einem frühen Stadium der Einführung befindet.

Altcoins sind eine Risikowette

Laut Novogratz werden Zentralbanken und das Finanzministerium, die gezwungen sind, ihre nationalen Währungen auszugeben und neue Vermögenswerte benötigen, um sie zu sichern, neue zuverlässige Vermögenswerte benötigen. Für ihn stellt Bitcoin einen davon dar.

“Sie haben also harte Vermögenswerte. Sie wissen, dass Immobilien ein harter Vermögenswert sind. Gold ist ein harter Vermögenswert. Aktien können harte Vermögenswerte sein und sicherlich Krypto.”

Novogratz weist darauf hin, dass der Hauptvorteil von Bitcoin darin besteht, dass sein Ökosystem in den Kinderschuhen steckt und sich in naher Zukunft schnell entwickeln wird. Bitcoin wird von Millionen Menschen als zuverlässige Anlage- und Zahlungsmittel angesehen werden, was viel dazu beitragen wird.

“Sie sind in den Weltraum gezogen und jetzt sind Hedgefonds damit einverstanden. Echtgeldmanager sind damit einverstanden. Versicherungsgesellschaften sind damit einverstanden.”

Das digitale währungsbasierte Finanzsystem wird eine neue Architektur für die Finanzwelt schaffen, die gleicher, transparenter, effizienter und gerechter sein wird.

Novogratz meint, dass Bitcoin und Altcoins in naher Zukunft eine Schlüsselrolle in der Makroökonomie spielen, während Altcoins ein riesiges Risikokapitalangebot bleiben.

Bildquelle: Pixabay / Lizenz

   

Source

Show More

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Close

Werden Sie Millionär, indem Sie mit Crypto handeln!