Exchange

1 Billion Dollar weggewischt! Die brutalste Krypto-Woche in diesem Jahr

  • Es ist die brutalste Woche im Krypto-Space gewesen. 1 Billionen US-Dollar wurden ausgelöscht. Die gesamte Marktkapitalisierung ist die niedrigste seit dem 1. März.
  • Viele Kryptowährungen einschließlich Ethereum, Cardano, Binance Coin, XRP und Polkadot haben in dieser Woche etwa 50 Prozent Verlust hinnehmen müssen.

Es war eine brutale Woche. Nach Monaten der Preisspitzen, neuen Allzeithochs und allgemeiner Euphorie, ist der Krypto-Bullrun von 2021 zum Stillstand gekommen. Jedes Projekt in den Top 100 hat diese Woche geblutet, einige mehr als andere. Der durchschnittliche Preisrückgang in dieser Woche steht bei 50 Prozent, von den Großen wie Ethereum (minus 45 Prozent) zu Kleineren wie Fantom (minus 65 Prozent). Was ist wirklich passiert und was wird die neue Woche bringen? Neue Nachrichten oder den Beginn eines Krypta-Winters?

Wie schlimm ist es?

Bitcoin wird bei Redaktionsschluss bei $32,900 gehandelt, ein Rückgang von 6,7 Prozent nach einer leichten Erholung gestern. Die Top-Kryptowährung hat eine sehr volatile Woche erlebt, in der schlechte Nachrichten sie Tag für Tag runtergezogen haben. BTC ist in dieser Woche um 29,7 Prozent gefallen.

Während BTC in letzter Zeit einen großen Schub von Elon Musk Tweets erhalten hat, war das dieses Mal nicht ausreichend.

The true battle is between fiat & crypto. On balance, I support the latter.

— Elon Musk (@elonmusk) May 22, 2021

In dieser Woche ist Ethereum um 45.8 Prozent gefallen und steht zum ersten Mal seit Anfang April auf $2,000. ETH hat allein in den letzten 24 Stunden 13,3 Prozent verloren.

Andere Altcoins ist es nicht besser ergangen. Terra (LUNA), OKB und Fantom (FTM) haben den schlimmsten Rückgang in den Top 100 Coins gesehen, alle verloren je 65 Prozent. Andere große Verlierer sind PancakeSwap (CAKE), THORChain (RUNE), Qtum, Polkadot (DOT), IOTA und EOS, die alle über 57 Prozent verloren haben.

Die Marktkapitalisierung hat folglich einen Sturzflug genommen. Sie liegt jetzt bei 1,39 Billionen Dollar, weniger als noch vor fünf Tagen, als sie bei 2,36 Billionen Dollar lag. Dies ist einer der größten Auslösungen in Dollar-Wert in einer Woche in der Geschichte der Krypto.

Was ist wirklich passiert?

Analysten und Marktexperten ringen um eine Erklärung für den jüngsten Kurssturz. Was jedoch klar ist, ist, dass alles mit Elon Musk begann. Seit der Ankündigung, dass Tesla keine Bitcoin-Zahlungen mehr akzeptieren würde, ist der Markt im Minus. Auf dem Weg dorthin hat der Markt sich erholt, aber er hat noch nicht die gleichen Höhen erreicht, die er vor dem Tesla-Schlag hatte.

Seitdem hat es weitere schlechte Nachrichten für die Branche gegeben. Eine der einschneidendsten ist das neue harte Durchgreifen in China. Das asiatische Land will gegen die Mining-Industrie vorgehen, wiederholte seinen Standpunkt gegen die Verarbeitung von Banken durch Krypto-Transaktionen. Es zielt auch darauf ab, die Krypto-Miner auszubremsen oder zumindest zu reduzieren. China ist die Heimat von mehr als 70 Prozent der BTC-Hash-Rate, so dass dies offensichtlich große Auswirkungen haben wird.

Es gibt diejenigen, wie CoinShares ‚Meltem Demirors, die glauben, dass dies nur eine erwarteter Markt-Dip ist. Der Krypto-Veteran sieht es als das Ergebnis der übermäßigen Verschuldung und Panikverkauf durch die Neulinge. Jedoch selbst wenn dies der Grund ist, könnte ein ausgedehnter Ausverkauf von Neulingen eine breitere Marktpanik auslösen und einen monatelangen Markteinbruch auslösen.

Die neue Woche wird entscheidend dafür sein, wie der Rest des Jahres für Krypto verlaufen wird. Wenn Bitcoin und die anderen Projekte mit großer Marktkapitalisierung in der Lage sind, einen Teil des verlorenen Wertes wiederzugewinnen, könnte dies die Kleinanleger beruhigen und die Panikverkäufe beenden. Wenn der Markt zur Wochenmitte jedoch immer noch blutet, könnte uns ein brutaler Rest des Jahres bevorstehen.

   

Source

Show More

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Close

Werden Sie Millionär, indem Sie mit Crypto handeln!