Mining

Bitcoin Mining soll umweltfreundlich werden: Square publiziert Bericht

Square ein ziemlich schnell wachsendes Finanzunternehmen aus San Francisco. Kein Wunder, Square wurde von Twitter-Gründer Jack Dorsey gegründet. Und Jack Dorsey sowie seine Firma Square sind an der Weiterentwicklung von Bitcoin sehr interessiert und vor kurzem hat Square einen interessanten Bericht publiziert. Und: Square behauptet nämlich, Bitcoin werde nur Erfolgreich, wenn das Mining umweltfreundlich werde!

Eigentlich hätte man ein so spannendes Paper von einem (schweizer?) Energieproduzent erwarten können. Aber nun kommen die spannenden Berichte halt von den US Tech-Unternehmen. Hier die 4 wichtigsten Punkte:

1. Bitcoin Mining ist die grosse Chance für die Welt, endlich den Switch auf umweltfreundliche und erneuerbare Energiequellen zu machen!

2. Solar- und Windenergie sind mittlerweile die günstigsten Energiequellen. (!!)

3. Bitcoin-Miner sind flexibel und Standortunabhängig. Mining kann überall stattfinden. Also bsp. in der Nähe von Staumauern, Windparks usw.

4. Die Investitionen, welche dank Bitcoin Mining in den Solar- und Windenergiesektor fliesst, wird die Produktion von Solar- und Windenergie praktisch kostenlos machen.

Wer sich dieses Paper anschauen will, was an dieser Stelle herzlichst empfohlen sei, findet den Bericht hier:

Bitcoin is Key to an Abundant, Clean Energy Future

In this memo, we aim to explain how the Bitcoin network functions as a unique energy buyer that could enable society to deploy substantially more solar and wind generation capacity. This deployment, along with energy storage, aims to facilitate the transition to a cleaner and more resilient electricity grid. We believe that the energy asset owners of today can become the essential bitcoin miners of tomorrow.

Quelle:

  • Square – Bitcoin is Key to an Abundant, Clean Energy Future

   

Source

Show More

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Close

HOW TO START INVESTING?